Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Schweinfurt, Geschwister-Scholl-Straße 4, 97424 Schweinfurt
Telefon 09721 / 51-8100 (Sekretariat I), 09721 / 51-8090 (Sekretariat Oberstufe)
Email: humboldt-gymnasium@schweinfurt.de

Logo Alexander-von-Humboldt-Gymnasium

Um die Hospitationen von Fünftklasslehrern des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums fortzusetzen, besuchte am 20.10.2009 ein weiteres Lehrerteam einer 5. Klasse (2009 / 2010) zusammen mit mir (Daniela Glos) die Klasse 4b der Schiller-Volksschule in Schweinfurt. Frau Nicolich, Frau Stellmacher und Frau Zeller erhielten einen Einblick in den Unterrichtsalltag von Grundschülern und ihren Lehrkräften.

Frau Weiß von der Schiller-Volksschule zeigte den Kollegen des Alexander-von-Humboldt Gymnasiums wie sie in einer Deutschstunde mit ihren Viertklässlern die Unterschiede zwischen Prosa- und Sachtexten erarbeitete. In der anschließenden Mathematikstunde wurde die halbschriftliche Multiplikation eingeführt.

Im Anschluss an die Unterrichtsmitschau stellte die Schulleiterin der Schiller-Volksschule, Frau Knötig, die wesentlichen Daten der Schillerschule vor. Danach war noch ausreichend Zeit die Unterschiede zwischen Grundschule und Gymnasium zu erörtern. Diskutiert wurden u.a. der Lehrplan, Unterrichtsinhalte, die Methodik der unterschiedlichen Schularten, das Übertrittsverfahren und mögliche Hilfen durch Neurolinguistisches Programmieren.

Der Tag an der Schiller-Volksschule war sicherlich dienlich, den Dialog zwischen den Schularten zu fördern und somit die Lehrkräfte für das Projekt „Übergänge gestalten“ zu sensibilisieren.