Logo Alexander-von-Humboldt-Gymnasium

In diesem Schuljahr haben 120 Schülerinnen und Schüler die Reifeprüfung mit Erfolg abgelegt. Dabei erreichten sie einen Gesamtnotendurchschnitt von 2,38.

Johannes Kuhn, Paula Liang, Natalie Thorn und Franz Winkler erfüllten die Kriterien für die Prüfung zur Eliteförderung und nahmen an der Hochbegabtenprüfung bei der Ministerialbeauftragten in Würzburg teil.

Für sehr gute Leistungen, d.h. Notendurchschnitte von 1,0 bis 1,4 wurden 12 Schülerinnen und Schüler vom Elternbeirat  mit Buchpreisen ausgezeichnet: Ilias Asimakopoulos, Johannes Bandorf, Jan Fischer, Hannes Gerber, Johannes Herterich, Johannes Kuhn, Paula Liang, Lena Moser, Lena Schröder,Natalie Thorn, Franz Winkler und Nicolas Wolf.

Michael Müller erhielt für das beste Abitur in Chemie einen Buchpreis und eine einjährige Mitgliedschaft  in der Gesellschaft Deutscher Chemiker. Johannes Herterich und Lukas Herterich wurden für ein Jahr in die Deutsche Physikalische Gesellschaft aufgenommen.  7 Schülerinnen und Schüler erhielten ein MINT-EC-Zertifikat.

Die offizielle Verabschiedung des Abiturjahrganges fand am Freitag, dem 30.Juni 2017 statt. Sie wurde um 10.30 Uhr mit einer stimmungsvollen ökumenischen Feier in der festlich geschmückten Aula eröffnet. Ab 11.30 Uhr schloss sich die Ausgabe der Reifezeugnisse an. Nach der Begrüßung durch die Oberstufenkoordinatorin StDin Sigrid Waldmann ließ die Elternbeiratsvorsitzende Doris Stauche die Schulzeit der Abiturienten Revue passieren. Diana Elias und Sylvia Mroz hielten die Abiturrede der Schüler. Nach seiner Festansprache zeichnete der Schulleiter, OStD Klemens Alfen, den Schüler Marcel Schmitt für sein besonderes Engagement während der Schulzeit mit der Humboldt-Medaille aus.   

Vor der Zeugnisausgabe verabschiedeten OStD Alfen und der Leiter des Personalrats, OStR Ludwig, die langjährige Oberstufensekretärin, Frau Brigitte Baumann, in den Ruhestand.

Die Feier wurde von der Jazzgruppe des Humboldt-Gymnasiums "Final Slow" musikalisch sehr ansprechend umrahmt.

Der endgültige Abschied wurde am Abend des 30.Juni 2017 in der Aula der Schule mit dem Abiturball gefeiert. Von einem Schülerteam sehr selbstständig organisiert, vergnügten sich etwa 500 Gäste - Eltern, Lehrer, Abiturientinnen und Abiturienten und auch viele Ehemalige - bei einem Bankett mit Tanz und verschiedenen Einlagen.

 

 S.Waldmann

P1030030.JPG - 290,34 kB

P1030044.JPG - 274,45 kB

P1030058.JPG - 250,65 kB

 P10301051.JPG - 1,28 MB