Logo Alexander-von-Humboldt-Gymnasium

Am 20. Juli 2017 fand im grünen Innenhof des Olympia-Morata-Gymnasiums das alljährliche Boule-Turnier statt.  Jedes der vier Schweinfurter Gymnasien ging mit zwei Mannschaften, die sich aus Schülerinnen und Schülern einer ausgewählten französischsprachigen Klasse zusammensetzen, an den Start. Das Alexander-von-Humboldt-Gymnasium war vertreten durch die Klasse 8eF.

Nach insgesamt sechs Runden, in denen die acht Mannschaften jeweils gegeneinander antraten, konnte ein klarer Sieger ermittelt werden. Das Team „Die Beauties“, bestehend aus Michael Brozmann, Lea Kürschner, Valentine Lategahn und Lukas Schock, bestach durch seine exzellente Wurftechnik. Maxim Beidinger, Felix Hagen, Leon Häring und Elias Lyer von den „Boccia Boys“ erzielten den vierten Platz. Herzlichen Glückwunsch!

  1. Müller