Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Schweinfurt, Geschwister-Scholl-Straße 4, 97424 Schweinfurt
Telefon 09721 / 51-8100 (Sekretariat I), 09721 / 51-8090 (Sekretariat Oberstufe)
Email: humboldt-gymnasium@schweinfurt.de

Logo Alexander-von-Humboldt-Gymnasium

Am Donnerstag, den 20. November 2014 wurde in den Räumen der Grundschule Würzburg-Heuchelhof dem AvH-Gymnasium erneut die Auszeichnung „Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule“ verliehen. Aus den Händen von Umweltministerin Scharf erhielt StR Dirauf die begehrte Urkunde mitsamt Fahne, die dokumentieren, dass Umwelt und Nachhaltigkeit am AvH konsequent im Schulprofil mit eingebaut werden.

Im Ganzen erhielten in diesem Jahr 234 bayerische Schulen die Auszeichnung „Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule“, das AvH-Gymnasium Schweinfurt war als einziges Gymnasium aus Unterfranken vertreten. Insgesamt sind bei diesem Projekt jedoch alle bayerischen Schularten vertreten, ganz gleich ob Grundschulen, Förderschulen, Mittelschulen, Realschulen, Gymnasien, Berufsschulen, private Schulen – in jedem Bereich lässt sich Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung realisieren.

So betonte Umweltministerin Scharf, dass für Sie die durchgeführten Projekte in mehrfacher Hinsicht wichtig sind, da sie einen Beitrag zur umweltverträglichen Gestaltung des Schulalltags leisten und somit das Schulklima nachhaltig verbessern, aber auch das persönliche Engagement und die Eigeninitiative eines jeden Einzelnen fördern.

Auch für das Schuljahr 2014/2015 planen OStR Marco Korn und StR Marius Dirauf die erneute Teilnahme an diesem europaweiten Schulprojekt und möchten sich zusammen mit den Schülerinnen und Schülern v.a. mit den Themen `Erährung und Nachhaltigkeit´, sowie `Nachhaltige Mobilität beschäftigen.




M. Dirauf