Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Schweinfurt, Geschwister-Scholl-Straße 4, 97424 Schweinfurt
Telefon 09721 / 51-8100 (Sekretariat I), 09721 / 51-8090 (Sekretariat Oberstufe)
Email: humboldt-gymnasium@schweinfurt.de

Logo Alexander-von-Humboldt-Gymnasium

Am 09. Juli 2019 fand am Walther- Rathenau Gymnasium die Preisverleihung der 27. Mathematik- Olympiade Schweinfurt (MOSCH) statt. Hierbei waren auch einige Preisträger des AvH vertreten.
Bei diesem Wettbewerb konnten sich die SchülerInnen auf freiwilliger Basis in zwei Runden mit anspruchsvollen mathematischen Problemstellungen beschäftigen. Hierbei begann der Wettbewerb bereits im Herbst 2018 mit der ersten Runde und die zweite Runde folgte im Frühjahr 2019. Die Aufgaben des Wettbewerbs, die über den normalen Lehrplan der Jahrgangsstufen hinausgehen, wurden jeweils selbstständig als Hausaufgabe bearbeitet und boten somit den SchülerInnen Gelegenheit sich intensiv mit mathematischen Problemstellungen auseinanderzusetzen und eigene Lösungsstrategien kreativ zu entwickeln.


Zahlreiche TeilnehmerInnen des AvH erzielten erfolgreiche Ergebnisse und konnten am Walther- Rathenau-Gymnasium ihre Preise entgegennehmen. So erhielt u.a. Fabian Klein (5c) einen 3. Preis. Einen 2. Preis errangen Armin Hentschel (5e), Lea Fenn (5g) und Cristina Pümmler (5g). Erfreulicherweise konnte Johanna Baunach (7d) ihren Erfolg aus dem Vorjahr wiederholen und einen 1. Preis erzielen.

Corinna Wilhelm

Die Preisträger zeigen ihre Urkunden auf dem Pausenhof

Armin Hentschel, Johanna Baunach, Cristina Pümmler, Fabian Klein, Lea Fenn (v.l)