Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Schweinfurt, Geschwister-Scholl-Straße 4, 97424 Schweinfurt
Telefon 09721 / 51-8100 (Sekretariat I), 09721 / 51-8090 (Sekretariat Oberstufe)
Email: humboldt-gymnasium@schweinfurt.de

Logo Alexander-von-Humboldt-Gymnasium

Die Fast Tech Crew (alle Schülerinnen und Schüler des P-Seminars Physik unter der Leitung von StR Benedikt Friedrich) hatte eingeladenund nahezu alle Unterstützer sind am Freitag, den 15.04.2016 der Einladung gefolgt und in die Aula des AvH gekommen.

Nach der Begrüßung durch unseren Schulleiter Herrn OStD Zänglein referierte Herr Dr. Ernst Bartels von ZF stellvertretend für alle Sponsoren über die Zusammenarbeit, die Stellung des Projektes und des Sponsorings für die Unternehmen, aber vor allem darüber, welchen Stellenwert die Arbeit und der Erfolg im Wettbewerb„Formel 1 in der Schule“ für die Schüler für ihren weiteren Lebensweg hat! Als Abschluss seiner Rede hatte er noch eine Überraschung mitgebracht: Für den Erfolg bei der Regionalmeisterschaft Süd-Ost lädt ZF die Hauptverantwortlichen der Fast Tech Crew und ihren Betreuer StR Friedrich zu einem DTM Rennsonntag im Jahr 2016 ein. Danach waren die Schüler an der Reihe, DANKE zu sagen. DANKE fürs Kommen, aber vor allem DANKE für die grandiose Unterstützung, ohne die die tollen Ergebnisse nie erreichbar gewesen wären! Anschließend zeigte das Team die Wettbewerbspräsentation, die sie so auf der deutschen Meisterschaft in Potsdam am 30.04.2016 halten wollen und luden die Sponsoren ein, sich an der Teambox über die gesamte Projektarbeit zu informieren oder an der Rennbahn die teameigenen Boliden selbst ins Rennen zu schicken. Es war sogar gelungen, den Regionalsender TV Touring einzuladen. Der tolle Betrag lief bereits am Sonntag, den 17.04.2016 in den 20 Uhr – Nachrichten des Senders. Er kann aber auch in der Mediathek des Senders online abgerufen werden unter:

http://www.tvtouring.de/mediathek/kategorie/die-nachrichten/video/formel-1-in-der-schule-schweinfurter-schulrennstall-sorgt-fuer-aufsehen/

Alles in allem war es ein absolut gelungener Tag, doch jetzt heißt es wieder arbeiten für Potsdam! Aber nach so einem Tag fällt das nicht schwer! Das Team freut sich riesig auf die DM!

B. Friedrich

Fast Tech Crew

Fast Tech Crew

Fast Tech Crew

Fast Tech Crew

Fast Tech Crew