Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Schweinfurt, Geschwister-Scholl-Straße 4, 97424 Schweinfurt
Telefon 09721 / 51-8100 (Sekretariat I), 09721 / 51-8090 (Sekretariat Oberstufe)
Email: humboldt-gymnasium@schweinfurt.de

Logo Alexander-von-Humboldt-Gymnasium

Der Schulbesuch „Faszination Nanotechnologie“ hat am AvH fast schon Tradition; vor ein paar Wochen war es wieder soweit. An zwei Schultagen bekamen die teilnehmenden Klassen 9b und 9c einen Einblick in die Welt der kleinsten Teilchen.

Am 12. November 2016 veranstalteten „The Midyards“, die legendäre Schülerband des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums, in Kooperation mit der Blues Agency Schweinfurt ein Benefizkonzert zu Gunsten des Fördervereins Humboldtiana e.V.

Vor 150 Schülerinnen und Schülern hielt der Zeitzeuge und freiberufliche Referent für politische Bildungsarbeit in Zusammenarbeit mit der Hanns-Seidel-Stiftung einen 90-minütigen Vortrag über den Versuch der DDR-Regierung, Antworten auf Rock und Roll und Popmusik zu finden, die die eigene Jugend vor musikalischen Einflüssen aus dem Westen „schützen“ sollte.

Die Rekordbeteiligung von 30 Mannschaften (also insgesamt über 200 Spielerinnen und Spielern) sorgte am 23. Dezember beim traditionellen Abschlussturnier des Kalenderjahres 2016 für eine volle AvH-Halle. Auch auf den Zuschauerrängen freuten sich zahlreiche Schüler, ihren Lehrern ausnahmsweise beim Sporttreiben zusehen zu können.

Die Fachsitzung in Schulkunde/Schulrecht sehen unter anderem einen Überblick über das bayerische Schulsystem vor. In diesem Zusammenhang besuchte am Mittwoch, 14.12.2016, das Studienseminar gemeinsam mit OStD Christoph Zänglein die Montessori-Schule in Schweinfurt.  

Am 9. November 2016 war die renommierte Kinder- und Jugendbuchautorin Juma Kliebenstein erneut zu Gast am AvH – eine „echte Schriftstellerin“, wie sie der Schulleiter OStD Zänglein den gespannten Schülerinnen und Schülern der 5. Jahrgangsstufe vorstellte. Die Erwartungen der Zuhörer sollten nicht enttäuscht werden!

Weimar – eine Stadt, in der nahezu jedes Gebäude einen Teil der deutschen Geschichte zeigt.

Am Donnerstag, den 27.10.2016, erreichten die Schülerinnen und Schüler der Q11 zusammen mit ihren Kursleitern nach einer zweistündigen Busfahrt das Zentrum der literarischen Klassik - Weimar.