Logo Alexander-von-Humboldt-Gymnasium

ein Tag wie jeder andere...

 

7.45 Uhr: Handy und Schlüssel sind abgeholt. Noch eine Viertelstunde bis zum Unterricht und es liegen immer noch keine Kühlhandschuhe im Gefrierschrank. Begeistert und voller Eifer schreitet ein Schulsanitäter an den Ort des Geschehens um sich der Aufgabe zu widmen.

9.56 Uhr: Mitten im Matheunterricht.

"Wer kann mir sagen, was der Logarithmus von 6 zur Basis 11 ist? "

Plötzlich:"drrrring DRRRING DRRRING"

*der Hilfeschrei eines Patienten in Not*

Als solidarischer "Superheld des Schulalltags" begibt sich der Schulsanitäter aus dem Unterricht und folgt den Anweisungen der Sekretärin:

"Verletzter Schüler in der Turnhalle. Schulsanitäter erforderlich!!!"

Hals über Kopf stürmt er ins Arztzimmer um seine Ausrüstung zu holen und danach zielsicher zum Tatort zu eilen. Dort angekommen macht er sich erstmal ein Bild von Patient und Umgebung. Nachdem er die Lage erfasst hat, meistert er die Situation ohne Probleme und kümmert sich fürsorglich um den Verunglückten.

...und wiedermal wurde ein Leben gerettet!!

Natürlich hat ein Schulsanitäter auch viele andere wichtige Aufgaben, z.B. Wärmflaschen verteilen, sich um die Erhaltung des Arztzimmers kümmern und sein generelles Wissen über Erste Hilfe anzuwenden.

Wenn du auch Teil des Teams werden möchtest, engagiert, zuverlässig und zwischen der 9. und 12. Jahrgangsstufe bist, dann wende dich an StDin Vollmuth oder an jeden anderen "Superhelden des Schulalltags".

Wir freuen uns auf euch!