Logo Alexander-von-Humboldt-Gymnasium

Schüleraustausch

Seit 2012 unterhält das AvH ein Austauschprogramm mit dem ungarischen Jozsef-Eötvös-Gimnazium der Stadt Tata, etwa 100km von Budapest entfernt. Im jährlichen Wechsel besuchen unsere Neunt- oder Zehntklässler unsere ungarischen Partner und werden im Folgejahr von den ungarischen Schülern besucht. Ein jeweils abwechslungsreiches Exkursions- und Ausflugsprogramm macht den Austausch zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Musisches Leben

Das musische Leben unserer Schule ist außerordentlich vielseitig. Neben Violine (kostenlos) werden preiswerte Kurse in Klarinette, Saxofon und Querflöte angeboten. Seit dem Schuljahr 2005/06 besteht eine Kooperation mit der Musikschule Schweinfurt in den Fächern Querflöte und Klavier. Regelmäßig bündeln fächerübergreifende Projekte die Arbeit vieler Schülerinnen und Schüler, z.B. beim traditionellen Weihnachtskonzert. Über den Rahmen der Schule hinaus bekannt sind u.a. das Blasorchester und die Big Band des AvH (Auftritte in der Feierstunde des Deutschen Bundestags zum Volkstrauertag mit Fernsehübertragung in den Jahren 1990 und 2000, beim Schweinfurter Straßenfest und regelmäßig auf der Ufra) und die Percussionsgruppe. Die regelmäßigen Aufführungen unserer zwei Theatergruppen erfreuen sich großer Beliebtheit.

Kunst

Die Fachschaft Kunst motiviert immer wieder Schüler aller Altersgruppen zu kreativen Aktivitäten und nimmt regelmäßig erfolgreich an Wettbewerben teil.

Sport

Das sportliche Leben am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium ist traditionsgemäß sehr vielfältig. Unter anderem unsere Fuß-, Volley-, Basket- und Handballer beteiligen sich ebenso wie unsere Tischtennis- und Hockeyspieler und unsere Schwimmer mit ansteckender Begeisterung und sehr beachtlichen Erfolgen an regionalen und überregionalen Ausscheidungen.

Wettbewerbe

Etliche Schüler arbeiten alljährlich im Rahmen von Jugend forscht mit und erringen beachtliche Erfolge, bemerkenswert ist auch die Teilnahme an den Wettbewerben in den Fächern Physik (Physik-Olympiade), Mathematik (u.a. MOSCH: Mathematik-Olympiade Schweinfurter Schulen), den Fremdsprachen sowie in Geschichte und Sozialkunde.

Die Schülerzeitung Gegenwind

Die Schülerzeitungsredaktion besteht aus ca. 30 Mitgliedern aus allen Jahrgangsstufen von der 5. bis zur 12. Klasse. Die Zeitung versteht sich als ein Forum für Schülerinnen und Schüler, in dem sie das Schulleben kritisch begleiten.
In Rubriken wie „Nachgehakt“ haben die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit kritisch nachzufragen und zu Themen rund um das AvH zu recherchieren. Auch bietet die Arbeit bei der Gegenwind-Redaktion die Gelegenheit, Erfahrungen im journalistischen und gestalterischen Bereich zu sammeln.
Treffpunkt der Redaktion ist immer Dienstag in der 7. Stunde im Raum 508. Neue Mitglieder sind jederzeit willkommen! (Betreuungslehrer: StRin König)

Technikgruppe

Unsere Technik- und Beleuchtungsgruppe "Licht und Schatten" bietet bei allen Veranstaltungen in der Schule den richtigen Ton und das rechte Licht.

Schulsanitäter

Eine regelmäßig geschulte Gruppe von Sanitätern versorgt erkrankte oder verletzte Schülerinnen und Schüler im Hause.

SMV

Schülersprecher und SMV setzen wesentliche Akzente im Laufe eines Schuljahres. Durch eine Vielzahl von unterschiedlichen Aktivitäten - von der traditionellen vorweihnachtlichen Tee-Stube, der Beteiligung bei der Weihnachtstrucker-Aktion der Johanniter und Antenne Bayern über die Rosenaktion am Valentinstag bis hin zum Schulfest -, deren Erlöse immer der Schule oder karitativen Einrichtungen gespendet werden, zeigt sich so eine lebendige Schulgemeinschaft.

Elternbeirat

Der Elternbeirat bereichert und unterstützt den Lebensraum Schule seit Jahren überaus nachhaltig, u.a. durch die Buchpreise für sehr gute Schülerinnen und Schüler, durch die Prämierung des schönsten Klassenzimmers und sehr guter Seminararbeiten. Darüber hinaus trägt er wesentlich zur Neugestaltung des Schulumfeldes bei, indem er sich bei der Anschaffung von Sportgeräten (Tischtennisplatten, Kletterwand etc.) für die "bewegte Pause/bewegte Schule" engagiert.
All diese Aktivitäten fördern den Zusammenhalt und das Wir-Gefühl am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium und zeigen auch, dass unsere Schülerinnen und Schüler begeisterungsfähig, kreativ und schulverbunden sind.